StartseiteAllgemeinesBeständeAnlageAnalysenNewsWissenAutorenChartsHandelForum

News:

News zu Silber

News zu Edelmetallen

News zu Minen

News zu Wirtschaft

News zu Währungen

News zu Silber:

Silbernews 2006

Silbernews 2007

Silbernews 2008

Silbernews 2009

Silbernews 2010

Allgemein:

Startseite

News (RSS)

Linkīs

Autoren

Sitemap

Kontakt

Disclaimer

Silberzehner

Von Stefan Krasulsky

Meine Erstveröffentlichung auf hartgeld.com richtet sich vor allem an „Neulinge“ auf dieser Website, weshalb ich mich kurz fasse. Angeregt wurde ich durch Herrn Robert Klima: „Aude sapere! (= Wage es Dich Deines Verstandes eigenständig zu bedienen!)“ – danke! Silberzehner sind „nur Krümel“ im Bereich der Krisenvorsorge. Den Autoren, welche diese Worte gebrauchen, gebe ich Recht, denn „erst kommt das (Fr-)Essen und dann die …“ Sorgen Sie also zuerst für Ihre Grundbedürfnisse, bevor Sie sich dem Silber oder Gold (nicht dem Papier-Geld!) widmen und beginnen Sie jetzt. – Ja, jetzt gleich und sofort, denn es ist bereits Fünf vor Zwölf!

Silberzehner.
Ich steh’ drauf! Michael Winkler verglich einst auf der Titelseite „Pranger“ diese Silberzehner mit einem „alten Mann“, der Gürtel und Hosenträger zugleich an der Hose trägt – sollte eines von beiden reißen, trägt immer noch der andere Teil. Ich befürchte, die Hosenträger (das Nominal = 10 €) werden reißen, der Gürtel (das enthaltene Silber) niemals! Das ist das einzige gesetzliche Zahlungsmittel, das heute gültig ist und von dem auch in Zukunft nicht nur (Papier-)Staub oder mehr als nur einige wenige Gramm „Basismetall“ (Ni, Cu, Zn, Fe, Al etc.) übrig bleiben werden.
Was kostet das? Nur 10 € Papiergeld für ................


» lesen Sie mehr


Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews.at keine Haftung.
Quelle: » Hartgeld.com