StartseiteAllgemeinesBeständeAnlageAnalysenNewsWissenAutorenChartsHandelForum

News:

News zu Silber

News zu Edelmetallen

News zu Minen

News zu Wirtschaft

News zu Währungen

News zu Silber:

Silbernews 2006

Silbernews 2007

Silbernews 2008

Silbernews 2009

Silbernews 2010

Silbernews 2011

Allgemein:

Startseite

News (RSS)

News-Select (RSS)

Links

Sitemap

Kontakt

Disclaimer

Silber: Morgan Stanley erwartet 2012 Anstieg auf 50 US-Dollar

Mittwoch, 30. November 2011, 13:06
von Tomke Hansmann
New York (BoerseGo.de) – Silber gibt zur Wochenmitte weiter nach, hält sich aber nach wie vor über der 31er-US-Dollar-Marke. Die längerfristigen Aussichten für Silber sind nach Meinung der Analysten von Morgan Stanley bullisch. Nach einem durchschnittlichen Preis je Feinunze von 38 US-Dollar in diesem Jahr, erwarten sie für 2012 einen Anstieg auf durchschnittlich 50 US-Dollar je Feinunze.

Angesichts des erhöhten Risikos, dass es in den entwickelten Industrienationen 2012 zu einer Rezession kommen könnte und infolge der Unsicherheit bezüglich der europäischen Schuldenkrise sollten sich Anleger für 2012 defensiv positionieren, heißt es im „2012 Commodities Outlook“.

Gold und in geringerem Ausmaße auch Silber dürften sich angesichts dessen signifikanter Nachfrage als sichere Investments in einer Zeit der Risikoaversion erfreuen, heißt es weiter. Nach der deutlichen Korrektur im zweiten Quartal 2011 sei Silber im Vergleich mit Gold aktuell attraktiv bewertet, gleichzeitig aber auch volatiler und stärker von nachlassender industrieller Nachfrage betroffen, so die Einschätzung.
Gegen 12:55 Uhr MEZ notiert Silber bei 31,63 US-Dollar je Feinunze.

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews.at keine Haftung.
Quelle: » Godmode-trader.de Service der » BörseGo AG