StartseiteAllgemeinesBeständeAnlageAnalysenNewsWissenAutorenChartsHandelForum

News:

News zu Silber

News zu Edelmetallen

News zu Minen

News zu Wirtschaft

News zu Währungen

News zu Silber:

Silbernews 2006

Silbernews 2007

Silbernews 2008

Silbernews 2009

Silbernews 2010

Silbernews 2011

Allgemein:

Startseite

News (RSS)

News-Select (RSS)

Links

Sitemap

Kontakt

Disclaimer

London Trader: Es gibt eine ernorme Silberknappheit

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 12:24
In einem Interview mit King World News bereichtet ein "London Trader" von langen Wartezeiten auf eine Silberlieferung und von einer dreiwöchigen Wartezeit auf deine Lieferung. In COMEX Kontraken seien nur noch "Kasinospieler." DER SLV Silber ETF würde als Verliehie genutzt, um überhaupt noch etwas liefern zu können . Mit anderen Worten: die zur Deckung dieses ETFs notwendigen Bestände sind zumindest teilweise verliehen. Sobald der Silberpreis den gleitenden 200 Tages Durchschnitt (der MACD liegt z.Z bei 36,5$ ) erreicht, wird der Preis sofort um 2-3 $ ansteigen. Silber ist lt. dem London Trader "absolut unglaublich"!

Für mich steht am Ende 20111 fest: die Finanzelite erzeugt nicht nur Geld, sondern auch Gold und Silber aus dem Nichts . Aber lassen Sie sich nicht täuschen. Die Banker bluffen. Sie handeln nur mit wertlosem Papier, auf den Sie den Begriff "Silber" oder "Gold" schreiben. Dieser Betrug wird nicht endlos funktionieren. Die Terminmärkte werden von den Banlstern nicht genutzt, um Preisschwankungen auszugleichen, sondern um die Edelmetallpreise mit Derivaten zu manipuleren. Sie hebeln mit dieser Methode den Preisfindungsmechanismus zwischen Angebot und Nachfage aus. Die Bankster haben so die freien Märkte unter ihre Kontrolle gebracht. Die Aufsichtsbehörden schauen dabei gelassen weg. Das ist nur noch ein kriminelles Spiel unter staatlichem Schutz.

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews.at keine Haftung.
Quelle: » Die Silberseite.com